Circle of life

Im Einklang mit sich selbst.
Selbstbestimmt.
Friedlich.
Liebevoll.

„Ich bin doch keine Maschine!

đŸŽ¶“Einfach so weitermachen ist keine OptionIch muss hier ausbrechenWenn du das hier liest, bin ich schon auf und davonIch will mein Leben selbst gestaltenMuss es wenigstens probierenIch brauche die Kontrolle zurĂŒckKann nicht mehr nur funktionieren
Ich bin doch keine MaschineIch bin ein Mensch aus Fleisch und BlutUnd ich will leben, bis zum letzten Atemzug“đŸŽ¶

 

Wir leben in einer wahnsinnig schnelllebigen Zeit.
Was heute modern und angesagt ist, ist morgen schon wieder out und „verwerflich“.

Höher, schneller, weiter und irgendwie stellt sich das GefĂŒhl von „genug“ nicht mehr ein, denn – da geht ja noch mehr!

Sei es in der Wirtschaft, im Familienleben, Beruflich, in der Persönlichkeitsentwicklung oder beim ausleben des Hobbys.
Es ist eine jagt.
Eine Jagt, gegen die Zeit und es scheint als hinken wir stetig hinterher. Solange etwas hinterher gejagt wird, hinkt man hinterher – immer.

Das GefĂŒhl verloren zu haben, stellt sich dadurch auf natĂŒrliche Weise ein. 
Doch es gibt da etwas WUNDERvolles zu beobachten.
„Einfach“ zu funktionieren, funktioniert nicht mehr!
Das Unwohlsein, das GefĂŒhl von Enge und der Wunsch nach mehr innerem Frieden und Leichtigkeit nimmt zu.
Alternativen werden gesucht.
Und das gilt auch fĂŒr Dich, denn sonst wĂ€rst Du nicht hier. 

„Der beste Weg, um herauszufinden, was wir wirklich brauchen, ist, dass loszulassen, was wir nicht mehr brauchen!“

Marie Kondo

Und so stellt sich Die Frage nicht nach MEHR,
sondern nach dem WENIGER…

In diesem schnellen Wandel fÀllt es schwer,
sich an etwas zu orientieren.
Sich an etwas festzuhalten, um den Halt nicht zu verlieren.
Sicher auf dem eigenen Weg weiter zu gehen.

Doch es gibt sie, diese Möglichkeit, Sicherheit und Geborgenheit in diesen sich stark wandelnden Zeiten zu spĂŒren.

Alles was nicht mehr funktionier wird aussortiert, weggeschmissen, ausgetauscht.
Nun bin weder ich noch Du eine Maschine, die immer einwandfrei und „nach Plan“ funktioniert
– dies wird jedoch meist NICHT mit einkalkuliert, in dieser schnellen Welt.

Bei Maschinen werden die entsprechnenden Teile einfach ersetzt, damit sie wieder auf 100% lÀuft.
Bei einem Menschen nicht machbar.
DafĂŒr sind wir eine Schöpfung der Natur, dass zu komplex und facettenreich ist.
Du bist eine NATURliche, WUNDERvolle und facettenREICHE Schöpfung von Mutter Natur.

Die Lösung, um diesem schnelllebigen Leben nicht nur ĂŒberleben, sondern vor allem SEIN zu können?

Du darfst Dich daran erinnern, dass Du MENSCH bist.
Du bist Teil der Natur.
So wie die Natur ihren eigenen, bewĂ€hrten Rhythmus hat, haben ich und Du ihn ebenfalls – nur lebst Du danach?
Ist Dir der eigene Rhythmus ĂŒberhaupt bekannt?
Oder bist Du eher kontinuierlich damit bemĂŒht Dich anzupassen?
Mithalten zu können?

Gehalten & getragen zu sein.
Sich vom außen mitreißen zu lassen und gleichzeitig ganz bei sich zu sein.

Das GefĂŒhl von innerem Frieden und Geborgenheit.
Mehr beobachten und genießen, weil man bei sich selbst ist.
Fest verwoben mit sich selbst zu sein, trotzend vor innerer StÀrke und Gelassenheit.

Sich selbst im Jahreskreis begegnen und abstreifen was ausgedient hat und blockiert.
Transformation die Spaß macht, denn wir werden acht Feste zusammen feiern.

 

Details:

*In Circle of life zelebrieren wir gemeinsam den Jahreszyklus mit seinen Festen.

In der JahreshÀlfte, in der das Licht tÀglich zunimmt, sind das:

21. Dezember Wintersonnenwende
2. Februar BRIGID oder Lichtfest
21. bis 23. MĂ€rz FrĂŒhlingstagungnachtgleiche
die nacht zum 1. Mai Beltane oder Verwandlungsfest

In der JahreshÀlfte, in der das Licht tÀglich abnimmt, sind das:

21. Juni Sommersonnenwende
2. August Lammas oder KrÀuterweihfest
21. bis 23. September Herbsttagundnachtgleiche
die Nacht zum 1. November Samhain oder Dunkelheitsfest


* Jedes Fest hat dabei seinen eigenen Schwerpunkt, der Dich in Deiner Entwicklung unterstĂŒtzt.
* Die Buchung ist fĂŒr 12 Monate, aber Deinem Buchungszeitpunkt gĂŒltig
* UngefÀhr 14 Tage vor dem jeweiligen Fest, erhÀltst Du in der gleichnamigen Telegram-Gruppe (kostenlose App) Wissenswertes, Tipps, Impulse und mehr
* Jede Festlichkeit bietet Dir die Möglichkeit, es alleine und/oder in der Gruppe (online) zu zelebrieren.

Circle of Life ist fĂŒr Dich, wenn Du…

🍄🌿 …In die eigene Kraft kommen

🍄🌿…Zu innerem Frieden & Gelassenheit gelangen

🍄🌿…Zu sich selbst finden
(Wer bin ich, was mach MICH aus,
WELCHEN Weg möchte ich -weiter- gehen?)

🍄🌿 …Blockaden und ausgediente Muster aufspĂŒren und lösen.

🍄🌿…Den eigenen natĂŒrlichen Rhythmen (wieder) finden.

🍄🌿…Wieder einen Zugang zur Natur bekommen.

🍄🌿 … auf der Suche nach nachhaltigen und universellen Lösungen bist,
die Du auf jedes Problem anweden kannst
(ja die gibt es wirklich und du wirst sie in CIRCLE of LIFE erfahren 😘!)

🍄🌿… gerade keine Ahnung hast wo Du ĂŒberhaupt ansetzten sollst,
um Dein Problem zu lösen und Du das GefĂŒhl hast Dich gerade im kreis zu drehen

Nur an Beltane teilnehmen:

Einem Impuls folgend, öffne ich Circle of Life einmalig fĂŒr Dich, um Beltane in einem Kreis von bewussten, einzigartigen Menschen zu zelebrieren, die im natĂŒrlichen Rhythmus des Lebens/Seins leben.

FĂŒhle Dich herzlich eingeladen, in der nĂ€chsten Zeit in die Themen:

🌈 Lebendigkeit
❀ Sinnlichkeit, Liebe, SexualitĂ€t
đŸŽ¶ Harmonie
đŸ‘„ Partnerschaft (auch mit Dir Selbst, Deiner Umgebung, Arbeitsplatz)
đŸ€°Schwangerschaft & GebĂ€ren (schwanger gehen mit einer Idee/Vision und diese kreieren/gebĂ€ren)

einzutauchen.

Hallöchen, ich bin Juna

Als Lebens – Alchimistin und Mentorin fĂŒr mehr Selbst – Bewusst – SEIN begleite ich Menschen durch ihre Ängst in ihr wahres Potenzial, in ihre Essenz. Doch in aller erster Linie bin ich Mensch, die ebenso vor Herausforderungen steht wie Du.
Meine StĂ€rke liegt im Beobachten und im reflektieren, so dass sich ĂŒber die lange Zeit und vielen Coachings einige universelle Lösungen herauskristallisiert haben, die ich in diesem Workshop weiter geben möchte.

Juna Maali

Juna Maali

Überreicht Dir im Workshop die Schatzkarte/ goldenen Kompass, damit Du Dich aus dem Sumpf der Herausforderung heraus manövrieren kannst

Testimonial Juna Maali