Der Februar öffnet uns, mit all seiner Energie, einen unvergesslichen Erfahrungsraum.
Wir sind es, die entscheiden, ob wir uns an die Wand drücken, nur beobachten und dann schnell wieder hinaus huschen.
Wir sind es, die entscheiden, ob wir uns hineinfallen lassen, auf das was da kommt.
Wir sind es, die entscheiden, ob wir uns mit offenem Herzen dieser Zeit hingeben und uns treiben lassen.

Die Portaltage

An diesen Tagen ist der Schleier zwischen dieser und der Anderswelt deutlich dünner, sodass wir die kosmischen Energien deutlicher wahrnehmen können.
Die Portaltage, werden übrigens nach dem Maya – Kalender, um genau zu sein nach dem ursprünglichen Tzolkin-Kalender berechnet. (Wenn du mehr eintauchen möchtest, schau mal hier.) 

Die Portaltage dienen einem Zweck: deinem persönlichen Wachstum und Transformation.

An manchen Portaltagen sprühen wir förmlich vor Energie, während wie an anderen ziemlich platt und erschöpft sind. Besonders feinfühlige und sensitive Menschen, nehmen die Energiequalität und ihre Wirkung besonders intensiv wahr.
Wie und ob Du diese mit besonders kosmischen Energien aufgeladenen Tage nutz oder nicht, bleibt dir überlassen.

Im Februar reihen sich die Portaltage vom 03.02. bis zum 12.02.2024 aneinander und öffnen für jeden von uns einen magischen Raum (in uns selbst).

Neumond im Wassermann

Seine volle Energie hat er für meine Ortschaft bereits am 9.Februar um 23:59 Uhr* erreicht. Das Wesen des Wassermanns ist transformierend. Er kommt mit neuen Ideen um die Ecke, dessen Wissen dafür tief in ihm wurzelt. So kann es heute sein, dass das Bedürfnis besonders groß ist eigene Wege, abseits des Trampelpfades zu beschreiten. Eine „rebellische“ Energie öffnet Augen für neue Möglichkeiten, kann jedoch auch zu unnötigem Aufruhr führen. Er handelt oft nach dem Motto „Was geht geht mich das an, was gestern gesagt wurde?“
Mache Dir diese Energie zu nutze, indem Du über Deine Idee sprichst.
Auch ist heute ein guter Tag neue Projekte zu beginnen und sie mit Deiner Einzigartigkeit zu würzen.

 

Auf körperlicher Ebene können heute die Oberschenkel, Venen und das Zentralesnervensystem in den Vordergrund rücken. So ist es kein Wunder, dass heute ein ausgesprochen guter Tag für Wechselbäder ist. Ebenso kann es zu (vermehrten) Wadenkrämpfen kommen, da die Waden besonders empfänglich für die Wassermann – Mond Energie ist. Hier kann Magnesium Abhilfe schaffen.

unterstützende Edelsteine

Amethyst

Reinigt den Geist & fördert die Klarheit | besänftigst das Gemüt | innerer Frieden | Konfliktbewältigung vor allem in Träumen | beflügelt die Fantasie | löst Traurigkeit & Kummer

Aquamarin

Ruhe & Gelassenheit | fördert Kommunikation | geistiges Wachstum | schenkt Weitblick & Ausdauer | Intuition wird gestärkt

 

Bernstein

Schutzstein | fördert Lebensfreude & Optimismus | Flexibilität | Stimmungsaufheller

Basalt

(Muskel)- Enspannung | beruhigt das Nervensystem | Auffüllung von Energiereserven | lösen Blockaden in der Aura | 

 

*Affiliate-Link. Mehr Infos zu den ätherischen Ölen und wie Du bei Kauf 25% sparen kannst, erfährst Du hier.

Ätherische Öle

WildOrange, dass ätherische Öl der Fülle und des Wohlstandes auf allen Ebenen.

Cardamon, Umgebe Dich mit sanftmütigen Gedanken und richte Dich auf das positive um Dich herum aus.

ClarySage, Visionen wollen durch Dich geboren werden.

Cypress, im Fluss des Lebens sein.

Fenchel, und die Ver-ANTWORT-ung liegt bei mir.

Lavendel, auf allen Ebenen drücke ich mein Selbst aus – auf meine eigene Art & Weise.

Neumond Ritual

Eine neuer Zyklus beginnt und so ist diese Energie ein wundervoller Moment, seine Wünsche zu manifestieren.

Mache ein meditatives Ritual:
„Welche Vision, will durch mich geboren werden?“

(Eine Hörprobe findest Du hier.)  

 

Eine andere Möglichkeit ist diese hier:

1. Atme tief durch
2. Um Deine Wahrnehmung zu vertiefen schließe gerne Deine Augen und konzentriere Dich so lange auf Dein rhythmisches Ein- und Ausatmen, bis Dein Körper und Geist gänzlich zur Ruhe gekommen sind.
3. Verbinde Dich nun mit Deinem Herzraum. Atme hier herein und lasse ihn ganz groß werden.
4. Mit den vor Dir liegenden Schreibutensilien schickst Du folgende Frage in Deinen Herzraum und notierst jede Antwort auf einen Zettel.

Welcher Herzenswunsch möchte sich durch Dich manifestieren?

Wovon hättest Du gerne mehr/weniger in Deinem Leben?

5. Nun schreibe jeden Wunsch in positiver Form so auf, als wäre er bereits in Erfüllung gegangen auf einen extra Zettel. Falte ihn nun so zusammen, dass Dir der Wunsch verborgen bleibt. 
6. Mische alle Zettelchen durch und ziehe jenen, der Dich am meisten anzieht.
7. Auf welchen Wunsch darfst Du Dich in den kommenden vier Wochen ausrichten?

Vollmond in Jungfrau

Seine volle Energie hat er um 13:30 Uhr* erreicht. 
Das Wesen der Jungfrau ist prüfend, perfektionistisch und drückt sich ebenfalls über einen inneren Beobachter aus.
Heute ist ein guter Tag, um arbeiten zu erledigen, die Genauigkeit erfordern.
Was darf einen neuen Platz finden und ggf. sogar weichen?

Auf körperlicher Ebene kann es sein, dass heute besonders das Zwerchfell, die Verdauungsorgane, die Nerven und die Milz im Vordergrund stehen. Jungfrau- Tage, sind Tage in denen unsere Verdauung im Mittelpunkt steht und was wir jetzt ändern hat gleich die doppelte Kraft.

Völlig gleich, welche Probleme mit dem Verdauungsorganen vorliegt, heute wirkt alles besonders gut z.B. die Bewegung oder das warme Glas Wasser am Morgen auf nüchternen Magen.

 

unterstützende Edelsteine

Topas

Selbstverwirklichung | Entfaltung eigener Fähigkeiten & Gaben | entspannt & macht locker 

Malachit

beflügelt die Fantasie | verbessert die Wahrnehmung | Konzentrationssteigerung | hilft „richtige“ Entscheidungen zu treffen

 

Karneol

Standfestigkeit | Mut | Tatkraft | schenkt Lebensfreude | Stimmungsaufheller | stärkt Gemeinschaftssinn | fördert Lösungsorientiertes Denken

Achat

Balance & Stabilität  |transformiert negative Energien | Herzheilung | bringt kreative Ideen an die Oberfläche | stärkt das Selbstbewusstsein | fördert Klarheit & Selbsterkenntnis

 

Ätherische Öle

Cilantro, das Öl des Loslassens und Abgabe von (un)kontrollierbaren Dingen.

Cypress, im Fluss des Lebens sein

Clove, hilft dabei Entscheidungen FÜR Dich zu treffen

Eukalyptus, stärkt die Verbindung zum eigenen Körper und aktiviert die Selbstheilungskräfte

Oregano, hilft alte Denkweisen und Muster loszulassen

Thyme, fördert die Kraft der (eigenen) Vergebung

*Affiliate-Link. Mehr Infos zu den ätherischen Ölen und wie Du bei Kauf 25% sparen kannst, erfährst Du hier.

Vollmond Ritual

 Der Zyklus ist abgeschlossen.
Solltest Du das oben aufgeführt Neumond Ritual gemacht haben, dann schau doch mal was sich Dir zu Deinem Wunsch in den Weg gestellt hat?
Welches Thema/Situation hat sich gezeigt?
Welche Blockade darf noch gelöst werden, um Deinen Wunsch mehr Leben einzuhauchen?

 

Mache es Dir gemütlich und behaglich, wie du es brauchst.
Wenn Du magst, kannst Du während des Rituals leichte Frequenzen wie diese hier laufen lassen, die Dich beim loslassen sanft und zart unterstützen können.

  1. Nimm Dir Deine Schreibutensilien zur Hand
  2. Schließe Deine Augen und Atme 3x tief ein & aus
  3. Sinne nun, gerne meditativ über die folgenden Fragen nach und schreibe den ersten Gedanken auf, der Dir bei der jeweiligen Frage in den Sinn kommt.
  4. Um welches Thema schleiche ich schon lange herum, obwohl ich weiß, dass es längst an der Zeit ist, diese Tür zu schließen?
    Warum halte ich daran noch fest?
    Welche Vorteile habe ich dadurch?
    Welche Nachteile kann ich dadurch für mich erkennen?
  5. Welche Entscheidung möchtest Du JETZT für Dich treffen?
  6. Schreibe auf einen extra Zettel jenes was Du loslassen und dem Mond überbringen möchtest.
  7. Verbrenne den Zettel in einem feuerfesten Gefäß.
  8. Fühle die Leichtigkeit und die Dankbarkeit, die sich in Deinem Herzen ausbreitet.
    Sei dankbar und stolz auf Dich, dass Du diesen Schritt getan hast.

* Hier hast Du die Möglichkeit, die exakten Monddaten für Deinen Wohnort in Erfahrung zu bringen.